Mr-Eigenstrom - Raspberry PI

 

D0HHH aus dem Internet
d0hhh.ramoip.de:10093 UDP
Conversbetrieb - CONV 0

Telegram - Convers

Kategorie: Raspberry PI
Sortiert nach:
Standard | Name | Datum | Downloads
Downloads: 5
zip0TNN- FBB - AP Version 3.0
(2 Stimmen)

Update 19/12/2022: Einmal komplett überarbeitet und getestet

Da es noch einige Probleme gab, steht jetzt eine neue, überarbeitete Version des Images steht zum Download bereit..

Folgende Punkte wurden überarbeitet.
- Failsafe Script führte zum Neustart..  -Gefixt-
- TNN Ports für AXIP, HTTP, Telnet, Interlink waren standardmäßig nicht eingeschaltet.. -Gefixt-
- Direwolf erkennt USB Soundkarte nicht als Ausgang.. -Gefixt- (PI Soundkarte geblacklisted)

!! Hinweis zu FBB !!
FBB ist bereits vorinstalliert und ein "Interlink" zu TNN (Port 9) ist bereits eingerichtet.
Allerdings wird FBB erst mit gestartet, wenn das FBB-Install Script einmalig ausgeführt wurde.
Hierzu muss eine Konsole geöffnet werden und der Befehl "sudo fbb" eingegeben werden.
Wenn alle Fragen wie Locator, Call, Verteiler, Sysop Call u Name beantwortet wurden, wird FBB gestartet und startet auch bei jeden neustarts de PIs mit.

Die BBS ist dann über die Node mit "c BBSCALL 9" erreichbar.
Es empfiehlt sich einen lokalen Link in die TNN Linktabelle einzutragen mit "L + L 9 # BBSCALL INFO=Mailbox".
Dieser Eintrag bewirkt das TNN weiß über welchen Port er die BBS connecten soll und man erspart sich beim connecten die Angabe der Portnummer.
Also nur "c BBSCALL" reicht.

Außerdem kann man die BBS noch als Heimat BBS bei TNN angeben, mit "MAILBOX BBSCALL".
Somit kann die Mailbox einfach mit dem Befehl "M" in TNN erreicht werden.

Informationen
Erstelldatum 19.12.2022
Änderungsdatum 19.12.2022
Version Version 3.0
Dateigröße 1.44 GB
System
Downloads 259
zip1TNN - AP Version 3.0
(0 Stimmen)

TheNetNode & Direwolf für den Raspberry Pi 3 & 4

Raspi OS
TheNetNode 179
Direwolf - SoundkartenModem

Ver. 03

- Failsafe Script führt zum Neustart, wenn Direwolf nicht läuft.. Gefixt
- TNN Ports für AXIP, HTTP, Telnet, Interlink waren standardmäßig nicht eingeschaltet.. Gefixt
- Direwolf ekennt USB Soundkarte nicht als Ausgang.. Gefixt (PI Soundkarte geblacklisted)

Diese Version brauch nur mit dem BelenaEtcher auf eine SD-Karte installiert werden.

Diese Version kann ohne Netzwerk betrieben werden
Wichtige Anmerkung, die Uhr im Raspberry kann falsch gehen!

Bitte beachtet die Anleitung in der Rubrik PacketRadio oder hier klicken Image Install

Informationen
Erstelldatum 19.12.2022
Änderungsdatum
Version Version 3.0
Dateigröße 1.42 GB
System
Downloads 209
zip2TNN - LAN Version 3.0
(0 Stimmen)

TheNetNode & Direwolf für den Raspberry Pi 3 & 4

Raspi OS
TheNetNode 179
Direwolf - SoundkartenModem

Ver. 03

- Failsafe Script führt zum Neustart, wenn Direwolf nicht läuft.. Gefixt
- TNN Ports für AXIP, HTTP, Telnet, Interlink waren standardmäßig nicht eingeschaltet.. Gefixt
- Direwolf ekennt USB Soundkarte nicht als Ausgang.. Gefixt (PI Soundkarte geblacklisted)

Diese Version brauch nur mit dem BelenaEtcher auf eine SD-Karte installiert werden.

Bitte beachtet die Anleitung in der Rubrik PacketRadio oder hier klicken Image Install

Informationen
Erstelldatum 19.12.2022
Änderungsdatum 19.12.2022
Version Version 3.0
Dateigröße 1.41 GB
System
Downloads 229

Moin moin liebe PR'ler,

nach ein paar Jahren wieder zurück im Hobby "Packet Radio" konnte ich mir das Elend, was die Situation an Terminal Programmen für PR angeht, nicht weiter mir angucken.
Daher habe ich begonnen, ein neues PR (AX.25) Terminal Programm zu entwickeln.


Bitte achtet darauf, dass es hier zu diesem Programm eine GitHub Plattform gibt!

Informationen
Erstelldatum 13.04.2023
Änderungsdatum 13.04.2023
Version
Dateigröße
System
Downloads 152
(0 Stimmen)

FlexNet bietet die Möglichkeit, verschiedenste Packet-Radio-Hardware gleichzeitig zu benutzen (für die Einwohner der südlichen Gefilde: benützen). Der Benutzer (muss es dann für die zuvor erwähnten Einwohner "Benützer" heißen?) braucht dann nur noch das Terminalprogramm (z.B. Paxon) zu starten und hat somit kompletten Zugriff auf die gesamte konfigurierte Hardware.
Zusätzlich enthält das FlexNet-Paket noch einen vollwertigen FlexNet-Router, wie er bei Digipeater usw. Anwendung findet.

PS: Dieser Text stammt nicht von mir!

Informationen
Erstelldatum 13.01.2024
Änderungsdatum 13.01.2024
Version
Dateigröße 404.58 KB
System MS Windows
Downloads 50

Zeitmesser

Visitorcounter

Heute 13

Gestern 30

Woche 78

Monat 562

Insgesamt 11959